Gruppenstunde

Gruppenstunde (Bewusstheit durch Bewegung)

ATM ( Awareness through movement )

Feldenkrais-Kuenen_Gruppenstunde

In der Gruppenstunde „ Bewusstheit durch Bewegung“ werden kleine, achtsame, scheinbar simple Bewegungen ausgeführt, die ich verbal anleite.

Wir drehen, rollen, strecken, beugen und neigen uns in leichten, doch gänzlich ungewohnten Bewegungsabläufen.
Durch die Bewußtheit in den Bewegungserforschungen,  können ungünstige Gewohnheiten erkannt und neue Möglichkeiten gefunden werden.
Es werden nach und nach alle Funktionen, wie Gehen, Stehen, Sitzen, Sehen… verbessert und erleichtert.

Um dieses Ergebnis zu erreichen, ist das Wichtigste, dass die Bewegungen leicht und einfach ausgeführt werden. Anstrengung und Ehrgeiz sind sogar hinderlich, da unser Nervensystem eher zur Selbstkorrektur fähig ist, wenn der Aufwand am geringsten ist.
Wir spüren viel feiner, wenn wir weniger tun, als wir könnten. Wir haben kein Ziel vor Augen, sondern sind mit unser ganzen Aufmerksamkeit auf/in dem Weg.

feldenkrais gruppenstunden in st. wendel
© Internationale Feldenkrais® Federation Archiv, Robert Golden.

Das Ergebnis ist enorm: Ohne Zeitdruck erfolgen Änderungen zum Positiven, plötzlich sind z.B. Schmerzen weg, die uns seit Jahren begleitet haben.
Sie spüren unmittelbare Entlastung, die Flexibilität wird gesteigert und damit auch eine bessere Körperhaltung und das Wohlbefinden.
Dies alles geschieht, wie selbstverständlich, ohne Angst etwas falsch zu machen, jenseits unserer bewussten Kontrolle.

Lassen Sie sich überraschen!

Bitte kommen Sie mit warmer und bequemer Kleidung; da die Bewegungen sehr langsam und präzise ausgeführt werden und es viele Spürpausen gibt, kühlen die Teilnehmer leicht aus.


 

Auf Wunsch mache ich auch Seminare außerhalb von St.Wendel.
Sie können mir ebenso Ihr Wunschthema nennen, einen Freundes- oder KollegInnenkreis zusammenstellen und ich kreiere ein Programm für Sie.
Sprechen Sie mich an, wenn Sie Ideen haben!