Die Wirkung von Feldenkrais

Die Wirkung von Feldenkrais

Mit der Feldenkrais-Methode können wir uns das Leben leichter machen!

Wir lernen Kraft effizienter einzusetzen und allgemein beweglicher zu werden.
Sogar verloren gegangene Beweglichkeit ( durch Verletzung, Operation, Abnutzung, berufsbedingte Belastungen…) kann in vielen Fällen wieder hergestellt werden.

Die Feldenkrais-Methode bewirkt einen großen  Entspannungseffekt, auch auf vegetativer Ebene.
Schmerzen können gelindert werden und sogar gänzlich verschwinden.
Nebenbei verbessert sich die aufrechte Haltung von selbst, der Gesunderhaltung der Wirbelsäule wird gedient.
Mangelnde Funktion wird schrittweise zurückerobert.
Wir lernen, uns mit mehr Geschick durch den Alltag zu bewegen, ein sicheres Gleichgewicht zu finden, Stürze und Verletzungen zu vermeiden.

Feldenkrais setzt das Körperempfinden wieder in Gang und bremst Alterungs- und Degenerationserscheinungen, sowohl auf  körperlicher, als auch auf geistiger Ebene.
Vermehrte Selbstwahrnehmung lässt uns mit dem eigenen Bild zufriedener werden und erhöht unser Selbstvertrauen.

Feldenkrais ermutigt Menschen, ihre ganz eigenen Möglichkeiten “in der Welt zu sein”, zu erforschen, um freier leben zu können, damit Bewegungen und Absichten immer mehr übereinstimmen. Wir entwickeln und erweitern unsere Fähigkeiten, um die Grenzen dessen zu erweitern, was möglich ist.


© Internationale Feldenkrais® Federation. Produziert von Marcela Bretschneider.
Alle Rechte vorbehalten.

„Sich selbst zu erkennen, scheint mir das Wichtigste, was ein Mensch für sich tun kann“

– Moshe Feldenkrais